AGB    Impressum
referenzen referenzen referenzen

Referenzen


Aus Rücksicht auf unsere Kunden geben wir keine genaueren Daten bekannt, möchten Ihnen jedoch einen Überblick über unsere bisherigen Leistungen und Erfahrungen geben.


Steuerberatungskanzlei in der Wiener Innenstadt
Die Kanzlei wurde von uns mit einem modernen Zutrittssystem, einer Alarmanlage und einer Videoüberwachung ausgestattet. Über 100 Mitarbeiter wurden mit einem persönlich zugeordneten Chip ausgestattet. Mit diesem wird Ihnen der Zugang zu den Büroräumlichkeiten gewährt und gleichzeitig die Alarmanlage scharf- bzw. unscharf geschalten. Dabei wurden unterschiedliche Berechtigungen für unterschiedliche Bereiche vergeben. Das Reinigungspersonal verfügt ebenfalls über einen solchen Chip, jedoch mit einer zeitlichen Beschränkung.


Oldtimer-Sammler im Bezirk Neukirchen
Das Areal haben wir mit einer modernen BUS-Anlage einbruchssicher gemacht. Das System fasst bis zu 15 Bereiche und 300 Benutzer und ist besonders benutzerfreundlich.


Hausverwaltung im Bezirk Baden
Die Bürozentrale im südlichen Niederösterreich wurde mit einem speziellen Alarmsystem für Gewerbe in Kombination mit einem elektronischen Zutrittssystem abgesichert. 60 Mitarbeiter erhielten für den Zugang einen RFID-Chip, sodass gewährleistet wird, dass betriebsfremden Personen der Zutritt nicht gestattet wird.


Produktionsbetrieb im Bezirk Lilienfeld
Das Unternehmen haben wir mit einem Alarmsystem sowie einer Videoüberwachung ausgerüstet. Die Videoüberwachung erfolgt über eine Netzwerkkamera via Bewegungsmelder. Das Areal kann so Tag und Nacht rundum überwacht werden. Als besondere Sicherheitsmaßnahme wurde ein Infrarotlichtschranken-System installiert.


Spedition im Süden Wiens
Das Gebäude wurde von uns mit einem ausgeklügelten Videoüberwachungssystems ausgestattet. Die vandalensicheren Außenkameras liefern aufgrund ihrer IR-LEDs auch nachts ausgezeichnete Bilder. Warenein- und Ausgang werden kontrolliert, um Beschädigungen schon im Vorfeld erkennen zu können.


Botschaftsgebäude in Wien
Absicherung von mehrstöckigen Gebäudekomplexen mittels Videoüberwachung und Alarmanlage. Verschiedene Bereiche sichern das Gebäude vor unbefugten Zutritten und schützen somit Botschaftsangestellte. Ferner werden sämtliche Räume mittels Rauchmelder überwacht.


Parteizentrale 1010 Wien
Absicherung des Bürogebäudes mittels kombiniertem Alarm- und Zutrittssystem.


Firmen- und Privatgelände einer Baufirma im Bezirk Neunkirchen
Wir haben dieses Gelände mit einer Kombination aus Alarmanlage, Videoüberwachung und Zutrittssystemen abgesichert. Der Zutritt von firmenfremden Personen kann so auf einfache Weise verhindert werden.


Firmengelände in Neulengbach, Bezirk Tulln
Errichtung einer Videoüberwachung für das gesamte Areal zur Prävention von Schrott- und Metalldiebstahl.


Lagerhalle im Bezirk Mödling
Der Anliefer- und Auslieferbereich werden ab sofort von einer Videoüberwachung kontrolliert. Dadurch konnte der Schwund um über 80% reduziert werden. Das Videosystem arbeitet über Motion Control und ist äußerst effizient. Die Investitionskosten waren rasch amortisiert und eine Erweiterung ist bereits in Planung.


Bürogebäude in Leobersdorf, Bezirk Baden
Alarmanlage und Zutrittssystem sichern die mehrgeschossigen Büroräume vor kriminellem Zutritt. Zusätzlich wird auch noch der berechtigte Zutritt koordiniert und kontrolliert. Somit werden während der Bürozeiten Besucher von den gewünschten Bürozonen fern gehalten und Mitarbeiter nicht mehr von Fremdpersonen gestört. Nach Dienstschluss wird die Alarmanlage separat – jeweils vom letzten Mitarbeiter – für die einzelnen Bürozonen scharf geschalten.


Villa in Gießhübl, Bezirk Mödling
Ein Alarmsystem in Verbindung mit einer Lichtanlage kann sowohl manuell bedient als auch automatisch mit der Alarmanlage (bei Alarm) eingeschalten werden. Dabei wird das gesamte Grundstück hell ausgeleuchtet. Bereits eine unberechtigte Annäherung zum Gebäude reicht, um die Beleuchtung zu aktivieren. Hierbei kann automatisch nach einer Identifizierung gefragt werden. Falls diese nicht korrekt oder rechtzeitig erfolgt, werden weitere Maßnahmen eingeleitet. Ein Einbruchsversuch wird so bereits im Vorfeld vereitelt.


Villa in Perchtoldsdorf
Eine Alarmanlage, mit Haustechniksensoren (u.a. Wassermelder) ausgestattet, schützt ab sofort eine große Villa in Perchtoldsdorf. Das zusätzliche System misst z.B. den Grundwasseranstieg und leitet vollautomatisch Maßnahmen ein, sobald Gefahr in Verzug ist. So werden z.B. Pumpen eingeschaltet, die überschüssiges Wasser wegpumpen, sodass eine Gefährdung für das Haus verhindert werden kann. Selbiges ist natürlich auch bei Gas möglich (der Haupthahn schließt sich, sobald Gasgeruch auftritt und kontaktiert die definierten Personen). So kann man jederzeit beruhigt in den Urlaub fahren.


div. Einfamilienhäuser in den Bezirken Baden, Mödling, Wien-Umgebung, Neunkirchen, Wr. Neustadt
Je nach Bedarf und Lebensgewohnheiten werden unsere Alarmsysteme maßgeschneidert geplant. Wir sichern beispielsweise auch Garagen, die sich weiter entfernt vom Haus befinden und dadurch gleichzeitig mit der sich im Haus befindlichen Alarmanlage ein- oder ausgeschalten werden oder – je nach Wunsch – getrennt bedient werden.


Heimatmuseum in Pfaffstätten, Bezirk Baden
Pro-Sicherheit spendet eine Alarmanlage mit Brandmelder und eine Videoüberwachung für das Heimatmuseum Pfaffstätten (Bezirk Baden bei Wien). So werden unwiederbringliche Exponate geschützt.


Prävention und Aufdeckung von Vandalenakten
Durch den Aufbau von Videokameras oder auch einem vorübergehenden Verleih einer solchen konnten wir in der Vergangenheit Vandalenakte (mutwilliges Zerstören von Eigentum, Pflanzen ausreißen, Fahrzeuge zerkratzen etc.) nicht nur im Vorhinein verhindern sondern auch aufdecken. Dadurch konnten nicht nur präventiv Kosten dezimiert werden, denn bei Ausforschung und Identifizierung des Täters muss dieser auch die Leihgebühr der Kamera übernehmen.


Stadtgemeinde Baden
Auf einem Areal der Stadtgemeinde Baden wurde eine Videoüberwachung zur Prävention von Diebstahl und Zerstörung installiert.

foerderungen_alarmanlagen Direktanruf